Der Kartenvorverkauf für "Winterrose" und "Der Gott des Gemetzels" läuft!!

Theater Konrad im Doppelpack

Mit einem ausgefeilten Hygienekonzept, einer deutlich reduzierten Zuschauerzahl und Stücken ohne Pause, möchte Theater Konrad auch untererschwerten Bedingungen seinem treuen Publikum gute Unterhaltung und ein paar Momente der Entspannung bieten.

Mit „Winterrose“ von Christa, Agi und Michael Dangl sowie mit dem „Gott des Gemetzels“ von Yasmina Reza stehen zwei Komödien auf dem Programm.

Winterrose Theater Konrad Landshut

Winterrose

Mehr als eine Parkbank braucht es nicht, um eine abendfüllende unterhaltsame Komödie zu ermöglichen. Das Stück „Winterrose“, das Oktober im Theater Konrad gespielt wird, kommt zudem mit drei Darstellern aus.

Elisabeth verabredet sich jeden Mittwoch unter dem Pseudonym Winterrose mit Männern, die sie über Zeitungsannoncen kontaktiert.

Von einer Parkbank aus beobachtet sie die hoffnungsvollen Kandidaten, die zum Treffpunkt im gegenüberliegenden Café erscheinen…

Der Gott des Gemetzels

Zwei 11-jährige Jungen prügeln sich im Stadtpark, der eine schlägt mit dem Stock zu, der andere verliert zwei Schneidezähne. Unter zivilisierten Leuten, wie es die Eltern sind, spricht man die Sache gemeinsam durch!

Und zwar so konsens-bemüht und politisch korrekt, wie es sich heutzutage in unseren westlichen Gesellschaften gehört.

Doch unversehens brechen sich bei Kaffee und Kuchen archaischere Impulse Bahn. Von Sticheleien zu Wortgefechten…

Termine

Aufführungstermine: „WINTERROSE“ 3./4./10./11./17./18./24./25.Oktober in St.Konrad.6./7./8. November Bühne am Schardthof Essenbach. „DER GOTT DES GEMETZELS“ 9./11./16./18./23./25. Oktober in St. Konrad.