Winterrose

Mehr als eine Parkbank braucht es nicht, um eine abendfüllende unterhaltsame Komödie zu ermöglichen. Das Stück „Winterrose“, das Oktober im Theater Konrad gespielt wird, kommt zudem mit drei Darstellern aus:

Elisabeth verabredet sich jeden Mittwoch unter dem Pseudonym Winterrose mit Männern, die sie über Zeitungsannoncen kontaktiert. Von einer Parkbank aus beobachtet sie die hoffnungsvollen Kandidaten, die zum Treffpunkt im gegenüberliegenden Café erscheinen. Leider fühlt sich der eigenbrötlerische Rentner Anton, der sich just diese Bank zum Lesen auserkoren hat, durch Elisabeths aufgeregte Erzählungen vor und nach ihren Rendezvous sehr gestört. Und nicht genug – zu den beiden gesellt sich ein Straßenkehrer, der mit seinen trockenen Kommentaren und Lebensweisheiten ordentlich die Blätter aufwirbelt …

Termine:
Premiere  3.10.2020  19.30 Uhr
Samstag  10.10.2020 19.30 Uhr
Sonntag  11.10.2020  16.00 Uhr
Samstag  17.10.2020 19.30 Uhr
Sonntag  18.10.2020  16.00 Uhr
Samstag  24.10.2020 19.30 Uhr
Sonntag  25.10.2020  16.00 Uhr

Gott des Gemetzels

 von Yasmina Reza

Zwei 11-jährige Jungen prügeln sich im Stadtpark, der eine schlägt mit dem Stock zu, der andere verliert zwei Schneidezähne. Unter zivilisierten Leuten, wie es die Eltern sind, spricht man die Sache gemeinsam durch!
Und zwar so konsens-bemüht und politisch korrekt, wie es sich heutzutage in unseren westlichen Gesellschaften gehört.
Doch unversehens brechen sich bei Kaffee und Kuchen archaischere Impulse Bahn. Von Sticheleien zu Wortgefechten, von Verbalhändeln zu Handgreiflichkeiten, der Nachmittag degeneriert zur Saalschlacht. Mit diabolischem Humor und erbarmungsloser Treffsicherheit wied hier die moderne bürgerliche Gesellschaft aufgespießt, die hin- und her gerissen ist zwischen aufgeklärtem, vernünftigem Gutmenschentum und allzumenschlichem, egoistischem Konkurrenzkampf. So verbindlich und watteweich wir uns auch geben mögen, am Ende behält einer die Oberhand: Der GOTT DES GEMETZELS

Termine:
Premiere  9.10.2020  19.30 Uhr
Sonntag  11.10.2020  18.00 Uhr
Freitag.   16.10.2020  19.30 Uhr
Sonntag  18.10.2020  18.00 Uhr
Freitag,   23.10.2020  19.30 Uhr
Sonntag  25.10.2020  18.00 Uhr